Nach dem Besuch der Jahrestagung in Stuttgart bereiten wir uns bereits auf die nächste große tekom-Veranstaltung vor, diesmal in Wien!

Während die Jahrestagung ein breites Spektrum an Themengebieten und Trends aus der technischen Kommunikation abdeckte, steht die Frühjahrstagung 2019 vom 21. bis 22. März unter dem Motto „Information zwischen Mensch und Maschine“.

Daran knüpft ebenso der Interlingua-Vortrag an und widmet sich den Vorteilen eines professionellen Terminologiemanagements. Der positive Einfluss macht sich nicht nur in der Qualität Ihrer Übersetzungen bemerkbar, sondern bedeutet auch für Ihre Übersetzungskosten einen auschlaggebenden Unterschied. Details erfahren Sie in unserem Vortrag am 22. März, um 13:45 Uhr!

Sie können uns allerdings während der gesamten Tagung im Messebereich antreffen. Die Nummer, die Sie sich dafür merken sollten: 25! Bei Stand 25 wartet unser Team auf Sie und beantwortet all Ihre Fragen. Gerne können Sie sich auch im Voraus einen Termin mit uns ausmachen.

Wichtige Infos zu der Tagung und Messe finden Sie auch auf der offiziellen tekom-Website.