Übersetzungen für den Bereich Wirtschaft und Finanzen

Bei der Übersetzung von Geschäftsberichten, Jahresberichten, Ausschreibungsunterlagen, Versicherungspolizzen, Firmenpräsentationen und anderen Wirtschaftstexten sind ein spezifisches Fachvokabular und profundes Hintergrundwissen unabdingbar. Unsere rund 200 Fachübersetzer in den Gebieten Wirtschaft und Finanzen haben teilweise ein betriebswissenschaftliches Studium absolviert und werden ausschließlich für Übersetzungen in ihre Muttersprache eingesetzt. So garantieren wir Ihnen höchstes sprachliches Niveau für Ihre Dokumente.

Zum Angebot
mehr lesen

Wirtschaft und Finanzen

In unserer globalisierten Welt ist es notwendig, die Sprache Ihrer Geschäftspartner zu sprechen. Dabei ist es vor allem wichtig, für bestimmte Begriffe die richtigen Benennungen zu finden. Wir wählen für Sie aus einem Pool an mehr als 200 muttersprachlichen Fachübersetzern den passenden Übersetzer und Revisor aus.

Ausschließlich professionell ausgebildete Übersetzer mit fachlicher Kompetenz

Übersetzer, die für Interlingua zum Einsatz kommen, müssen sich einem strengen Auswahlverfahren unterziehen und ihre umfassenden Fach- und Terminologiekenntnisse unter Beweis stellen. Grundvoraussetzung, um für unser Büro arbeiten zu können, ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Translationswissenschaften oder eine vergleichbare adäquate Ausbildung. Alle Übersetzer, die für Interlingua arbeiten, verfügen nachweislich über mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung. Auch in weiterer Folge werden sie von uns in regelmäßigen Abständen geprüft. So garantieren wir Ihnen qualitativ hochwertige Übersetzungen, und fachkundige Übersetzer, die auf dem neuesten Stand bleiben.

Folgende Unterlagen werden üblicherweise von uns übersetzt

Die angeführten Textsorten stellen einen Überblick über häufig in diesen Fachbereichen angeforderte Übersetzungen dar. Auf Anfrage übersetzen wir selbstverständlich auch viele weitere Textsorten.