Sprechen sie mit uns +43 1 505 9744 0

Lokalisierung

Wofür steht Lokalisierung?

Lokalisierung steht für die optimale Anpassung von Inhalten, Prozessen und Produkten an die vorherrschenden lokalen sprachlichen und kulturellen Gegebenheiten in einem bestimmten geographisch oder ethnisch umschriebenen Absatz- oder Nutzungsgebiet.

Musterablauf eines Lokalisierungsprozesses:

  • Analyse des eingegangenen Materials und der für die Lokalisierung erforderlichen Tools und Ressourcen
  • Kulturelle, technische und linguistische Bewertung
  • Erstellung und Pflege von Glossaren
  • Übersetzung in die Zielsprache
  • Anpassung der Benutzeroberfläche einschließlich Änderung der Größe von Formularen und Dialogen bei Bedarf
  • Lokalisierung von Grafiken, Illustrationen, Skripten oder sonstigen Medien, die sichtbaren Text, Symbole usw. enthalten
  • Zusammenstellung („Kompilierung“) und „Build“ der lokalisierten Dateien zum Testen
  • Linguistische und funktionelle Qualitätssicherung und Lieferung der Projektdateien

Senden Sie uns jederzeit Ihre Übersetzungsanfrage online – umgehend erhalten Sie ein kostenloses Angebot