Sprechen sie mit uns +43 1 505 9744 0

CAT-Tools

Moderne Übersetzungstechnologien (CAT-Tools) bei Interlingua

Sie möchten, dass Ihre Übersetzungen terminologisch einheitlich übersetzt werden? Sie wünschen sich raschere Lieferzeiten Ihrer Übersetzungen? Sie möchten Kostensenkungen durch Berücksichtigung bereits übersetzter Textpassagen genießen? Dann ist der Einsatz von CAT-Tools genau das Passende für Sie!

Um in kurzer Zeit terminologisch, stilistisch und inhaltlich einwandfreie Übersetzungen zu liefern, kommen bei Interlingua sogenannte CAT-Tools zum Einsatz.

Bei der Übersetzung mit CAT-Tools handelt es sich um eine Übersetzung durch einen Menschen, der von Computerprogrammen unterstützt wird. CAT steht für „Computer Aided Translation“ bzw. „Computer Assisted Translation“, also computerunterstützte Übersetzung. Es geht dabei also nicht um eine Maschinelle Übersetzung, bei der Programme automatisch ohne Beitrag eines Menschen übersetzen. Interlingua bietet Übersetzungen mit den Übersetzungsprogrammen memoQ, across und SDL Trados an. Gerne beraten wir Sie ausführlich über die jeweiligen Eigenschaften der unterschiedlichen Software und suchen für Ihr Unternehmen die geeignetste Lösung!

Ihre Vorteile durch die Verwendung von CAT-Tools

Bei Interlingua werden alle Ihre Übersetzungen in Ihren firmenspezifischen Translation Memories (TM) gespeichert und eine kostenlose Terminologiedatenbank (TB) mit Fachtermini aus Ihren Texten angelegt.

Dadurch ergeben sich für Sie folgende Vorteile:

  • Einheitlichkeit der verwendeten Sprache und Berücksichtigung Ihres firmenspezifischen Wordings
  • Höhere Textqualität durch einheitliche und konsistente Verwendung der Terminologie
  • Kostensenkung, da bei Wiederholungen und Ähnlichkeiten mit bereits gespeicherten Übersetzungen nicht der volle Preis verrechnet wird
  • Größere Textvolumen, da auch mehrere Übersetzer an einem Projekt arbeiten können, ohne die Einheitlichkeit der Übersetzung zu gefährden
  • Zeitersparnis durch Wiederverwendung der Übersetzungen und Terminologieeinträge
  • Garantiert einheitliche Terminologie, die Ihrem firmenspezifischen Corporate Wording entspricht
  • Qualitativ hochwertige und terminologisch einheitliche Übersetzungen in kürzerer Zeit

Vorteile von CAT-Tools für die technische Redaktion

CAT-Tools dienen vor allem den Übersetzern. Aber auch für technische Redakteure, die auch oft als Übersetzer arbeiten, sind sie sehr nützlich.

Hier eine Auflistung der wichtigsten Vorteile:

  • Beschleunigung des Redaktions- und Übersetzungsprozesses
  • Workflow nach  EN ISO 17100 (vormals ÖNORM EN 15038): Die Norm EN ISO 17100 regelt die Zusammenarbeit von Übersetzern, Revisoren und sprachlichen Überarbeitern. Mit Hilfe von CAT-Tools erhält jede am Prozess beteiligte Person eine gewisse Rolle mit genau definierten Rechten. Auf diese Weise können alle Beteiligten auf unkomplizierte Weise zusammenarbeiten.
  • Bearbeitung unterschiedlicher Dateiformate: Durch den Einsatz von CAT-Tools können auch Dateiformate bearbeitet werden, die man gar nicht öffnen könnte, wenn man nicht über das entsprechende Programm verfügt. Übersetzungsprogramme bieten auch eine Vorschau, wie das Originaldokument tatsächlich aussieht. Das ist oft notwendig, wenn zum Beispiel eine Grafik erläutert wird.

Im Untermenü dieser Seite finden Sie zu jedem bei uns zum Einsatz kommenden CAT-Tool (memoQ, across, SDL Trados) genauere Informationen.

 


Sollten Sie mehr über den Einsatz von CAT-Tools wissen wollen, freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Diese Seiten und Beiträge könnten Sie auch interessieren:
Universitas memoQ-Workshop am 27. Februar 2016 | Track your term bei Interlingua