Sprechen sie mit uns +43 1 505 9744 0

Fachübersetzung im Bereich Recht und Versicherung

Sie brauchen eine Übersetzung Ihres Kaufvertrags, Ihres Handelsregisterauszugs, Ihrer Versicherungspolizze oder Ihres Schadensberichts von einem qualifizierten Übersetzer günstig übersetzt?

Bei diesen Texten ist es sehr wichtig, dass Ihre Übersetzungen von einem Fachübersetzer mit tiefgehenden juristischen Kenntnissen bzw. Kenntnissen im Versicherungswesen getätigt werden.

Unsere Fachübersetzer besitzen ein tiefgehendes Wissen in nationalem sowie internationalem Recht. Wir bei Interlingua entscheiden mit großer Sorgfalt, welcher Übersetzer mit welchem Fachbereich für die jeweilige Sprachkombination für Sie zum Einsatz kommt. Denn ein juristischer Übersetzer mit Spezialisierung in Scheidungsangelegenheiten muss nicht zwingend Expertise in Sachen Patentrecht besitzen.

Auch im Versicherungswesen wird von uns eine solche sorgfältige Auswahl getroffen. Denn eine sinngemäße, genaue und klar strukturierte Übersetzung ist nur durch einen kompetenten Fachübersetzer möglich.

Sorgfältige Überprüfung der juristischen Übersetzung

Als erstes Übersetzungsbüro Österreichs, das nach EN ISO 17100 (vormals ÖNORM EN 15038) zertifiziert wurde, arbeitet Interlingua verantwortungsvoll nach dem Vier-Augenprinzip. Ein muttersprachlicher Fachübersetzer übersetzt Ihre Texte und redigiert seine eigene Übersetzung. Interlingua leitet diese dann an einen zweiten Übersetzer weiter, der die Übersetzung ein weiteres Mal redigiert. Dadurch können jegliche vermeidbare orthographische, grammatikalische, inhaltliche und stilistische Fehlerquellen und andere Unachtsamkeiten eliminiert werden.

Denn vier Augen sehen weitaus mehr als nur zwei!

Senden Sie uns jederzeit Ihre Übersetzungsanfrage online – umgehend erhalten Sie ein kostenloses Angebot.

 


Verwandte Seiten: weiterere Fachbereiche | Juristische Übersetzung | Qualitative Übersetzung | Revision und sprachliche Überarbeitung